Zum Hauptinhalt springen

Clubfrauen gewinnen Verbandspokal

Auch 2015 geht der Pokal nach Mittelfranken

Foto:Sven Leifer, FuPa

Das Spiel ist aus!
Die Clubfrauen gewannen soeben das Finale im Landespokal vor rund 500 Zuschauern mit 0:3 beim FC Stern München und sind erneut Bayerischer Pokalsieger.
So steht es auch auf den T-Shirts, die FCN-Geschäftsführer Andreas Tschorn gerade verteilt. Nun wird mit Sektregen gefeiert. Nach 1998 (2:0 gegen den TSV Pfersee 1885 Augsburg), 2002 (5:1 gegen den TSV Uengershausen) und 2014 (5:0 gegen den FC Forstern) war es der vierte Gewinn des Landespokals für den Club.
In der kommenden Saison startet der FCN somit nach den Spielzeiten 1995/96, 1998/99 bis 2000/01, 2002/03 und 2014/15 zum siebten Mal im DFB-Pokal.

Herzlichen Glückwunsch an alle Spielerinnen und das Trainer- und Betreuerteam!