Zum Hauptinhalt springen

FCN-Frauenteams startklar für die kommende Saison

Die Trainer der vier Frauenmannschaften stehen fest

Florian Hofmann

Gut gerüstet gehen die vier Frauenmannschaften des 1. FC Nürnberg in der kommenden Saison 2016/2017 an den Start. Die verantwortlichen Trainer stehen bereits seit längerer Zeit fest.

Die 1. Frauenmannschaft, die mit mehreren Neuzugängen versuchen wird, in der nächsten Spielzeit ein Wörtchen um den Aufstieg in die 2. Bundesliga Süd mitzureden, wird natürlich weiterhin von Norbert Frey (54) trainiert. Der A-Lizenz-Inhaber besitzt seit 2015 einen laufenden Zweijahresvertrag mit Verlängerungsoption. Verabschieden muss sich der Verein hingegen leider von Co-Trainer Henok Bereket (27), der sich beruflich verändern möchte. Der Verein bedankt sich schon jetzt für sein großes Engagement und wünscht ihm für die Zukunft viel Erfolg und alles Gute! Für ihn wird ab 1. Juli 2016 ein Nachfolger gesucht. Interesse? Infos gibt es hier.

Mehrere Änderungen gibt es in der 2. Frauenmannschaft: Nach dem angestrebten erneuten Klassenerhalt in der Landesliga Bayern-Nord erhält die Clubreserve ein neues Trainerteam. Bereits ab 1. Juni 2016 übernimmt mit Florian Hofmann (Foto) der bisherige Trainer der B-2-Juniorinnen das Ruder. Der 26-Jährige war als Spieler für den Post-SV Nürnberg (1997/1998), für den 1. FC Nürnberg (1998 bis 2001), die SG Quelle im TV Fürth 1860 (2001 bis 2003) und den TSV Altenfurt Nürnberg (2004 bis 2009) aktiv. Nach mehreren Trainerstationen im männlichen Nachwuchs des TSV Altenfurt Nürnberg trainierte er in der Saison 2013/2014 die C-Juniorinnen des Clubs, bevor er am 1. Juli 2014 die B-2-Juniorinnen in der Bayernliga übernahm.

Co-Trainer von Florian Hofmann wird wie derzeit noch bei den B-2-Juniorinnen Jens Fleischmann (45). Mit Daniel Dillmann (26), Co-Trainer der 3. Frauenmannschaft in der Saison 2014/2015, kommt ein weiterer Co-Trainer hinzu. Beim bisherigen Trainer Marc Oechler (48) bedankt sich der Verein schon jetzt sehr herzlich, denn die Clublegende half bereits zum zweiten Mal übergangsweise als Trainer der Zweiten aus. Ebenso bedankt sich der FCN sehr herzlich beim jetzigen Co-Trainer Steven Cyrson (39), der aller Voraussicht nach eine Tätigkeit im Nachwuchsbereich des Vereins übernehmen wird.

Mit ihren bewährten Trainern Maximilian Jahrsdörfer (27) und Christian Seeger (34) starten die 3. und 4. Frauenmannschaft in die Saisonvorbereitung. Die sportliche Leitung der vier Frauenteams unterliegt weiterhin Geschäftsführer Andreas Tschorn (36).