Zum Hauptinhalt springen

Frauen I - FFC Wacker München 3:1 (2:1)

Zweiter Dreier in Folge

Foto: Sven Leifer

Die Frauen des 1. FC Nürnberg gewannen am Sonntagnachmittag in der Regionalliga Süd mit 1:3 (1:2) beim FFC Wacker München 99.
Marina Büttel gelang in der 16. Spielminute die 0:1-Führung der Clubfrauen. Sabine Fabritius erhöhte nach einer Ecke von Leonie Vogel in der 25. Spielminute auf 0:2. Der letztjährige Vizemeister verkürzte in der 43. Spielminute durch Katrin Hartmannsegger zum 1:2-Halbzeitstand.
Für den verdienten Siegtreffer zum 1:3 sorgte erneut Sabine Fabritius, als sie eine Flanke von Marina Büttel nach einem sehenswerten Spielzug verarbeiten konnte (81.). Durch den zweiten Dreier in Folge arbeitete sich der FCN auf den 6. Tabellenplatz vor.
Gelbe Karten: Caroline Rieger (Foulspiel an Gina Steiner, 66.), Sara Schaible (Foulspiel an Simone Grimm, 85.) - Gina Steiner (Unsportlichkeit, 5.).

Der 1. FC Nürnberg spielte mit:
Michelle Pistoia - Nadine Brunner, Sina Zimmermann, Katharina Rupp, Simone Grimm - Sabine Fabritius, Marina Büttel - Leonie Vogel (83. Lena Lederer), Gina Steiner (90.+2 Paula Bittner), Marissa Schultz - Anna Wachal (46. Rebecca Leinberger).