Zum Hauptinhalt springen

Sieg auch in der Gruppe 3 der 2. Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft

Die Frauen des 1. FC Nürnberg gewannen am Samstagabend die Gruppe 3 der 2. Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft Nürnberg-Frankenhöhe 2015/2016 in der Dreifachsporthalle Röthenbach-Ost in Nürnberg. Die Clubfrauen blieben wie schon in der 1. Vorrunde in allen Partien siegreich und ohne Gegentor.
Die erste Begegnung wurde gegen die in der Kreisklasse antretende Spielgemeinschaft aus dem TSV Südwest Nürnberg und dem TSV 1903 Mühlhof-Reichelsdorf mit 3:0 gewonnen. Torschützinnen: 1:0 Kim Urbanek (Simone Grimm, 5.), 2:0 Laila Auerochs (Marina Büttel, 10.), 3:0 Simone Grimm (Leonie Vogel, 12.).
Den Bezirksligisten DJK Nürnberg-Eibach schlug der FCN anschließend mit 0:2. Torschützinnen: 0:1 Leonie Vogel (Laila Auerochs, 3.), 0:2 Kim Urbanek (Marina Büttel, 11.).
Im dritten Spiel besiegte der Club den Landesligisten Post-SV Nürnberg mit 3:0. Torschützinnen: 1:0 Sina Zimmermann (Katharina Eisen, 1.), 2:0 Marina Büttel (Laila Auerochs, 4.), 3:0 Marina Büttel (Sina Zimmermann, 7.).
Zum Abschluss gab es einen 0:4-Sieg gegen den Bezirksoberligisten SV Segringen. Torschützinnen: 0:1 Leonie Vogel (Gina Steiner, 3.), 0:2 Kim Urbanek (Sina Zimmermann, 6.), 0:3 Katharina Eisen (Leonie Vogel, 8.), 0:4 Laila Auerochs (Simone Grimm, 12.).

Die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft findet am Samstag, den 23. Januar 2016, ab 15 Uhr in der Nürnberger Sporthalle im Berufsbildungszentrum am Berliner Platz statt. Die beiden Finalisten qualifizieren sich für die Hallenbezirksmeisterschaft Mittelfranken am Samstag, den 30. Januar 2016, an gleicher Stelle. Der Hallenbezirksmeister startet bei der Hallenlandesmeisterschaft Bayern am Sonntag, den 14. Februar 2016, in der Dreifachsporthalle der Staatlichen Realschule Herrieden.

Der 1. FC Nürnberg trat an mit:
Michelle Pistoia - Laila Auerochs, Marina Büttel, Katharina Eisen, Sabine Fabritius, Simone Grimm, Nina Raasch, Gina Steiner, Kim Urbanek, Leonie Vogel, Sina Zimmermann.