Zum Hauptinhalt springen

TSV Schwaben Augsburg - 1. FC Nürnberg 1:2 (0:0)

Team weiter im Vorwärtsgang

Foto vom Rückrundenspiel 2016

Die Frauen des 1. FC Nürnberg gewannen am Sonntagnachmittag in der Regionalliga Süd mit 1:2 (0:0) beim Tabellenfünften TSV 1847 Schwaben Augsburg.
Nach einer torlosen ersten Spielhälfte brachte Lisa Tietz die Clubfrauen vor 60 Zuschauern im Augsburger Ernst-Lehner-Stadion mit 0:1 in Führung (49.), doch im direkten Gegenzug konnte die Heimelf den 1:1-Ausgleich markieren (51.).
Die kurz zuvor eingewechselte Nadine Nischler machte mit ihrem Treffer zum hochverdienten 1:2-Endstand alles klar (80.). Der FCN ist weiterhin Tabellenvierter mit sieben Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter SC Freiburg II.

Alle Infos zum Spiel